Forum: Infektion & Prävention - 7 Wochen Corona - Training zu Hause mit eigenem Gewicht?

 
0 Lesezeichen
Seite
Anzeigen pro Seite
Elena Mueller 7 Kommentare Angemeldet am: 04.05.2021

Hallo zusammen! 

Gerne würde ich mich auch an der Diskussion beteiligen, hier meine Meinung. Mir ist der Anfang damals auch nicht gerade leichtgefallen, doch schon nach kurzer Zeit kommt man seinem Ziel schon viel näher! Lass dich also nicht sofort entmutigen, wenn du am Anfang nur wenige Minuten laufen kannst und leg einfach ein paar Gehpausen ein.

Es ist besonders wichtig langsam anzufangen und sich Schritt für Schritt zu verbessern. Dein Körper muss sich vielleicht zunächst an die Belastung gewöhnen. Also nicht aufgeben und das Laufen einfach mal ein bisschen langsamer angehen. Dir und deinem Körper einfach ein bisschen Zeit geben! 

Liebe Grüße!

 

karin heiss 6 Kommentare Angemeldet am: 03.05.2021

Hallo ihr Lieben!

Ich trainieren seit dem Beginn der Pandemie zu Hause und habe mir auch einige Gewichte und Trainingsbänder besorgt mit denen ich super trainieren kann. Da es auf Youtube viele Videos gibt die und es da auch einige gibt die immer wieder Trainingsprogramme für mehere Wochen anbieten reichen mir die Homeworkouts voll kommen.

Dennoch freu eich mich darauf wenn die Fitnessstudios wieder aufmachen da man doch mehr auswahl an Geräten hat als zu hause.

LG

Bettina 6 Kommentare Angemeldet am: 18.12.2020

Hallo ihr Lieben!

Ich will erreichen, dass die Fitnessstudios wieder aufmachen! In erster Linie für meinen Freund. Sein Training geht ihm eigentlich über alles. Es deprimiert ihn sehr, dass das nicht möglich ist momentan.

Also was? Ich habe eine Aktion gestartet und hoffe, dass möglichst viele mitmachen: Postkarten!
Ich schreibe Postkarten an Angela Merkel und Jens Spahn und hoffe, dass viele mitmachen und wir so etwas erreichen können. Wir haben nichts zu verlieren. Die erste Karte ging heute raus.

Ihr könnt schreiben, warum die Fitnessstudios wieder aufmachen sollten oder wie sehr ihr oder jemand, den ihr kennt, das Training vermisst.

Ich habe auch eine längere E-Mail geschrieben, bloß dachte ich, es wäre verdammt cool, wenn ganz viele Postkarten eintrudeln und mehr Aufmerksamkeit erregen.

Hier noch die Adressen:

Bundeskanzleramt
Bundeskanzlerin Angela Merkel
Willy-Brandt-Straße 1
10557 Berlin

Jens Spahn MdB
Deutscher Bundestag
Platz der Republik 1
11011 Berlin

Postkarten kosten innerhalb Deutschlands 60ct.

DANKE!


Fitnessstudios öffnen JETZT!

Ich habe auch Insta und FB dafür eingerichtet(Ich mag Social Media eigentlich nicht so, aber hier ist es Mittel zum Zweck):
https://www.instagram.com/fitnessstudios_oeffnen_jetzt/
https://www.facebook.com/fitnessstudios.oeffnen.JETZT

 

Daniel H. 8 Kommentare Angemeldet am: 25.01.2021

Es gibt auf YouTube wirklich viel Auswahl an Home Workouts und sie sind wirklich enorm hilfreich für Workouts zu Hause. Ich war positiv überrascht, dass man so viele Muskelgruppen auch mit Übungen, die auf dem eigenen Körpergewicht basieren, trainieren kann. Ich muss aber andererseits gestehen, dass ich das Fitnessstudio doch schon ziemlich vermisse. 

Melina 7 Kommentare Angemeldet am: 01.12.2020

Hallo,

seit dem Lockdown traniere ich ausschließlich zu Hause. Es gibt so viele Videos auf Youtube, da wird man auf jeden Fall fündig. Ich benutze für Rücken- und Arme Workouts gerne auch 1 oder 2 Liter Flaschen, da ich sonst nichts zu Verfügung habe. 

Ansonsten reicht für mich eine Yoga-Matte und ein paar Widerstandsbänder aus :)

 

LG

smarthenry 10 Kommentare Angemeldet am: 24.11.2020

Mit dem Eigengewicht zu trainieren ist gar nicht so einfach wie man denkt. Dabei mache ich gerne HIIT workouts (High intensity interval training) und bin danach wirklich jedes mal komplett verschwitzt. Ist sehr empfehlenswert und es gibt ganz viele youtube mitmach Videos laughing

Healthfanatiker 11 Kommentare Angemeldet am: 23.11.2020

Seit dem Lockdown habe ich angefangen zu Hause zu trainieren. Meine Trainer hat auch ein Online Angebot und das habe ich teilweise auch benutzt, aber es gibt so viele ganz gute Video's online. Und diese sind manchmal einfach nur als Motivation nicht schlecht. Es hilft noch wenn jemand dir sagt wie die Übung genau funktioniert und wie lange du es am besten machen solltest, aber mittlerweile habe ich eine gute Routine und mache ich es drei Mal pro Woche. Es gehört einfach dazu. Ich mache immer eine Kombination von Planking, was für den ganzen Körper super ist, Squads, Bauchübungen und auch etwas Cardio. Es muss nicht lange dauern, aber nachher fühle ich micht ganz fit!

Sophie 5 Kommentare Angemeldet am: 18.11.2020

Hallo, es war super zu lesen. Es hat mich mootivert den Sport während des Lockdowns nich aufzuhören. Ich habe die oben erwähnte Apps heruuntergeladen und daneben laufe ich auf mein Laufband. Ich hoffe, dass ich die bisheigen Ergenisse halten kann. Viel Spaß euch auch! Wir schaffen das!

Lina 16 Kommentare Angemeldet am: 11.11.2020

Hallo allerseits,
auch ich habe durch Corona mein Workout nach Hause verlegt. Was ich absolut empfehlen kann, ist die Sport-App von Nike ("Nike Training Club". Man kann dort Übungen für bestimmte Muskelgruppen machen, mit oder ohne Equipment, Workouts mit unterschiedlichem Fokus, das Trainingslevel variieren (Anfänger / Fortgeschritten / Könner), usw. Auch Yoga-Einheiten sind möglich! Per Video werden dir die Übungen immer vorgezeigt.

Außerdem werden deine Fortschritte in der App gespeichert, was zusätzlich motivierend ist, da du für bestimmte Steps "Pokale" virtuell verliehen bekommst :D

Für mich ist die App in der Quarantänezeit ein treuer Begleiter geworden, da ich mir nicht immer Übungen selber überlegen möchte und bei Pamela Reif immer das Gefühl habe, ich sterbe. Bei dieser App ist halt ein klarer Vorteil, dass du das Intensitätslevel entscheiden kannst.

Mina 10 Kommentare Angemeldet am: 07.11.2020

Ich folge seit mehreren Monaten dem Trainingsplan von Pamela Reif. Sie hat für 5 Tage die Woche einen Plan aufgestellt und die dazugehörigen Videos findet man auf Youtube. Sie hat veschiedene Pläne erstellt, sodass jeder etwas findet (Anfänger, Fortgeschrittene, usw.). Jede Woche erscheint ein neuer Plan. Die Videos und Übungen sind super. 

 

Seite
Anzeigen pro Seite
Copyright © 2013-gegenwärtig Magento, Inc. Alle Rechte vorbehalten.